Porno und Memes

Bei allen Vorzügen, mit denen sie auch kommen mag, kommt sie nicht ohne Kritik aus. Die Pornographie im Internet sei schädlich oder gar jugendgefährdend, so Sexualwissenschaftler Kurt Starke, die Kirche, der Feminismus, die Medienpsychologie und die Gehirnforschung stimmen ihm zu.

Ob es nun die Pornographie oder anderswer war, ein schüchterner Blick in die Tiefen des Loches Memekultur reicht aus, um ohne Zweifel zu sagen, dass die neue Jugend sich von der alten durch ihren dunklen und schier verdorbenen Humor unterscheidet. Memes mögen zwar generationsübergreifend sein, unterschiedliche Generationen sehen sich aber nicht dieselben Memes an. Auf dem für buchstäblich jeden sehr zugänglichen Facebook wird alles das angeschwemmt, was zuvor auf YouTube, Reddit oder 4Chan an Popularität gewann. Junge Menschen aber stützen sich auf Instagram, wo meist Schüler Accounts betreiben, die von anderen im selben Alter verfolgt werden. Hier tauchen meist Themen wie soziale und existenzielle Ängste, Suizid, Nihilismus und eben Pornographie auf. Dies aber auf sehr humoristische und meist selbstironische Art und Weise, die einen Schleier des Ungewissen auf ernstzunehmende Aussagen legen. Statt Mitleid zu empfinden oder jemandem zur Hilfe zu kommen wird hier gelacht.

Eine Umkehrung der Werte könnte man es Nietzsche zuliebe nennen. Und obgleich sie extrem klingen mag, wird sie erwartet und von Accountinhabern zur Waffe gemacht. Sie drehen den Spieß um, sie reißen Memes aus ihrem Kontext und das, obwohl Memes meist vom Kontext alleine leben. Mit der Pornographie verhält es sich hierbei wie folgt: Ein Bild oder eine Sequenz wird aus dem originalen Video kopiert und in einen neuen Rahmen gesetzt. Das Resultat sind beispielsweise zwei Freundinnen, die gemeinsam einen gesalzenen Maiskolben verspeisen, ein junger Mann der einhändig und impulsiv ein Schlagzeugsolo gibt oder verschwitzte Stiefgeschwister, die hoffen, dass ihre Eltern nichts über die zerbrochene Vase herausfinden.

Ein Klassiker, der wieder an Popularität gewinnt: Porno Memes.

Leave a Reply